Wie das Leben so spielt...

 

Persönliches: geb. 1969 in Thalgau, Schuljahre in Thalgau

 

 Freizeit: Meditatives Bogenschießen, spirituelle Musik, die Natur erleben, Meditation und Yoga. Einfach kreativ sein und mit Freude das Leben gestalten.

 

 Leitsatz: "Kein Tag hat genug Zeit, aber jeden Tag sollten wir uns genug Zeit nehmen".

Lebenskünstlerin, Yogalehrerin, Trainerin in Meditation und Achtsamkeit und energetische Klangtherapeutin

 

Im Alter von 25 Jahren startete ich meine Karriere als Busfahrerin bei der ÖBB. Diese Tätigkeit machte ich mit viel Begeisterung, denn der Umgang mit den Fahrgästen machte mich glücklich. 23 Jahre lang verübte ich mit Engagement meinen Staatsdienst als Beamtin. Viele Stressfaktoren führten dazu, dass ich im August 2012 körperlich, seelisch und geistig in einen tiefen Erschöpfungszustand fiel.

  

Diese persönliche Krise führte dazu, dass ich meinen sicheren Arbeitsplatz hinter mir ließ und ich mich endlich um MICH kümmern musste. "Jetzt" war mein neues Schlüsselwort. Es begann ein neuer Lebensabschnitt bei dem ich mir Schritt für Schritt immer näher kam.

 

Bei Marion Hötzel absolvierte ich ein Intensiv-Burnout-Programm. 4 Wochen später begann ich bei ihr eine Ausbildung zur Meditations- und Achtsamkeitstrainerin.

 

Insbesondere galt meine Aufmerksamkeit der Aufarbeitung meiner emotionalen Blockaden. Bei meinen Meditationsübungen kam unter anderem meine kreative Ader als Leidenschaft für Kunst im Schwemmholz. Mein erstes Werkstück Triologie wurde geboren und da es mir so viel Freude bereitete, folgte seither eins nach dem anderen.

 

Parallel zur Meditation fand ich meinen persönlichen Zugang zu Yoga. Auch dieses Thema faszinierte mich und ich tauchte immer tiefer in die Welt der Yogis ein, so dass ich die Yogalehrer Ausbildung absolvierte.

 

JETZT bin ich bereit für das kreative Leben. Ich bin schon sehr neugierig, was das Leben noch so alles spielt...

 

 

Download
Beruflicher Werdegang
Katharina_Beruflicher Werdegang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.5 KB
Download
Aus- und Weiterbildungen
Katharina_Aus- und Weiterbildungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 68.4 KB